Start Aktuell 16.01.2012: "Zweistreifige" Untertitel beim Norddeutschen Rundfunk

16.01.2012: "Zweistreifige" Untertitel beim Norddeutschen Rundfunk

Zeitgleich mit der Abschaltung der analogen Satellitenübertragung wird der NDR ab dem 1. Mai 2012 seine Untertitel zusätzlich auch in den SI-Daten des DVB-Signals übertragen (DVB-Untertitel). CONFACTs erarbeitet im Auftrag des NDR für diese Umstellung ein "zweistreifiges" Untertitel-Konzept. Hierbei werden Untertitel und Videosignal getrennt voneinander zum jeweiligen Playoutcenter oder Verbreitungsweg transportiert. (November 2011 - Januar 2012)